Slide background
Previous Next

Verkehrsunfall in Pinkafeld

Kreuzung Antonifeldstr. - Batthynanystr.

Am Nachmittag des 21.09.2011 wurde die Stadtfeuerwehr Pinkafeld mittels Rufempfänger zu einem schweren Verkehrsunfall mit mehreren Verletzten in die Antonifeldstraße Kreuzung Batthyanystraße alarmiert. Die Stadtfeuerwehr Pinkafeld rückte mit einem SRF (schweres Rüstfahrzeug), einem RLF (Rüstlöschfahrzeug), einem WLF (Wechselladerfahrzeug) und 13 Mann zum Einsatz aus. Zwei PKW waren im Kreuzungsbereich seitlich zusammen gestoßen. Dabei überschlug sich ein PKW und blieb auf dem Dach liegen. Zwei Frauen und ein Kind wurden bei dem Crash unbestimmten Grades verletzt. Die Stadtfeuerwehr Pinkafeld unterstützte das Rote Kreuz sowie die Crew des Rettungshubschraubers C16 bei der Versorgung der Verletzten. Außerdem wurde die Einsatzstelle aufgrund der hohen Anzahl an Schaulustigen großräumig abgesperrt und ein Brandschutz aufgebaut. Im Anschluss an die Rettungsarbeiten und den Erhebungen der Exekutive wurde die Bergung der Unfallfahrzeuge mittels SRF und WLF durchgeführt. Nach ca. zwei Stunden konnte wieder eingerückt werden. Die Stadtfeuerwehr Pinkafeld wünscht den Unfallopfern gute Besserung und eine schnelle Genesung.

Crew: Cpt. Wallner, HEMS Polzer, NA Dr. Nikitscher

quelle: www.feuerwehr-pinkafeld.at 

Webcam

Webcam img missing

Suche Archiv

Dienstcrew

© 2021 Christophorus 16. All Rights Reserved.

Please publish modules in offcanvas position.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.