Slide background
Previous Next

Unfall mit Traktor in Kirchschlag

ÖAMTC: Landwirt verunglückte mit Miststreuer

Christophorus 16 fliegt Schwerverletzten

Zu einem schweren Traktorunfall wurde das Team des ÖAMTC-Notarzthubschraubers Christophorus 16 nach Kirchschlag in der Buckligen Welt (Bezirk Wiener Neustadt-Land) Montagmittag gerufen. Ein Jungbauer war gerade mit Düngearbeiten beschäftigt, als er mit seinem Traktor samt Miststreuer aus ungeklärter Ursache abstürzte. Das Gespann blieb nach mehrmaligen Überschlägen in unzugänglichem Gestrüpp liegen. Trotz schwerer Kopf- und Beinverletzungen konnte sich der Mann selbst aus dem Traktor befreien und versuchte ins Tal zu gelangen. Unterwegs brach er zusammen, wurde aber von Bekannten gefunden.

Nach der Erstversorgung wurde der Schwerverletzte von Christophorus 16 ins Krankenhaus nach Oberwart geflogen.

Crew: Cpt. Wallner, HEMS Tuider, NA Dr. Nikitscher

quelle: www.oeamtc.at 

Webcam

Webcam img missing

Suche Archiv

Dienstcrew

© 2021 Christophorus 16. All Rights Reserved.

Please publish modules in offcanvas position.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.