Slide background
Previous Next

Tödlicher Verkehrsunfall in Oberwart

Zu einem tödlichen Verkehrsunfall ist es am Mittwochnachmittag auf der Umfahrungsstraße von Oberwart gekommen. Ein Pkw und ein Lkw sind frontal zusammengestoßen. Ein Mann starb noch an der Unfallstelle.

Frontalzusammenstoß
Die Fahrzeuge waren frontal zusammengestoßen, über die Böschung gefahren und in den Straßengraben gestürzt. In dem Pkw befanden sich zwei Personen. Sie wurden im Fahrzeug eingeklemmt, der Beifahrer starb noch an der Unfallstelle, bestätigt die Polizei.

Die Lenkerin des Autos wurde schwer verletzt ins Krankenhaus Oberwart eingeliefert, der Lkw-Lenker erlitt Verletzungen unbestimmten Grades.

Großaufgebot an Einsatzkräften
Ein Großaufgebot an Einsatzkräften - die Feuerwehren aus Oberwart, Unterwart und Eisenzicken waren an der Unfallstelle. Auch der Notarzthubschrauber Christophorus 16 sowie ein Notarzteinsatzfahrzeug und ein Rettungswagen wurden alarmiert.

Crew: Cpt. Wallner, HEMS Kleinrath, NA Dr. Nikitscher

quelle: www.orf.at

Webcam

Webcam img missing

Suche Archiv

Dienstcrew

© 2021 Christophorus 16. All Rights Reserved.

Please publish modules in offcanvas position.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.