Slide background
Previous Next

Ausgerutscht und schwer verletzt

Im Skigebiet Stuhleck werden zurzeit Bauarbeiten durchgeführt, eine neue Beschneiungsanlage entsteht. Im Zuge dieser Arbeiten auf 1400 Metern Seehöhe rutschte am Mittwoch ein 54-Jähriger aus dem Bezirk Bruck-Mürzzuschlag auf einer nassen Holzstaffel aus und kam zu Sturz. Der Mann erlitt schwere Rippen- und Rückenverletzungen. Er wurde mit dem Notarzthubschrauber C 16 ins UKH Graz geflogen.

Crew: Cpt. Wallner, NA Urschl, HCM Nemeth

quelle: kleine Zeitung

Webcam

Suche Archiv

Dienstcrew

© 2021 Christophorus 16. All Rights Reserved.

Please publish modules in offcanvas position.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.