+43 3352 33716 

Slide background
Previous Next

Motorradunfall auf der A2

Unfall: Motorradfahrer schwer verletzt

Am Vormittag des 30.04.2009 ereignete sich ein schwerer Motorradunfall auf der A2 (Südautobahn) zwischen Pinkafeld und Pinggau, Richtungsfahrbahn Graz.

Der Rettungshubschrauber C16 ein RTW aus Mattersburg (zufällig vorbeigekommen) sowie die Feuerwehr Pinggau und Pinkafeld waren im Einsatz. Die Versorgung des schwer verletzten Motorradfahrers wurde durch das RK und CH übernommen und die Unfallstelle wurde von der Feuerwehr Pinggau weiträumig abgesichert. Rettungssanitäter der Stadtfeuerwehr Pinkafeld unterstützten das Notarztteam bei der weiteren Versorgung des Motorradfahrers. Er wurde mit schweren Verletzungen mit dem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus Oberwart geflogen. Die Bergung des Motorrads sowie das Säubern der Unfallstelle übernahm die Feuerwehr Pinggau.

Die Crew des C16 bedankt sich bei der Feuerwehr Pinggau, Pinkafeld, RK Mattersburg sowie bei der Exekutive für die gute Zusammenarbeit.

Crew: Cpt. Fleischhacker, HEMS Wieser, Dr. Paar

quelle: www.feuerwehr-pinkafeld.at

Webcam

Webcam img missing

Suche Archiv

Dienstcrew

© 2023 Christophorus 16. All Rights Reserved.

Please publish modules in offcanvas position.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.