+43 3352 33716 

Slide background
Previous Next

Verkehrsunfall in Passail

"Kleine Zeitung" vom 17.04.2009                                      

Unfall: Kind schwerst verletzt

PASSAIL. Großeinsatz für Feuerwehr, Rettung und Polizei gestern Nachmittag bei Passail, nachdem auf der Bundesstraße 64 zwei Pkw frontal zusammengekracht waren: Dabei wurde ein achtjähriges Mädchen aus Birkfeld schwerstens verletzt. Die 27-jährige Mutter, die das Fahrzeug gelenkt hatte, kam mit leichten Verletzungen davon. Der Lenker des zweiten Pkw, ein 35-jähriger Mann auf Passail, erlitt schwere Verletzungen.

Die Feuerwehr Passail, das Rote Kreuz Passail und Weiz waren rasch an der Unfallstelle und begannen sofort mit der Bergung und Erstversorung der Opfer. In der Zwischenzeit wurden zwei ÖAMTC-Rettungshubschrauber aus Graz und dem Burgenland angefordert. Das Mädchen wurde in die Kinderchirurgie, der Mann in das Unfallkrankenhaus Graz geflogen, die Mutter von der Rettung in das LKH Weiz gebracht.

Crew: Cpt. Fleischhacker, HEMS Urschl, Dr. Kohl

quelle: www.kleinezeitung.at

Webcam

Webcam img missing

Suche Archiv

Dienstcrew

© 2023 Christophorus 16. All Rights Reserved.

Please publish modules in offcanvas position.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.