+43 3352 33716 

Slide background
Previous Next

Unfall St. Martin

Im Südburgenland sind am Freitagnachmittag zwei Pkws zusammengestoßen. Bei dem Unfall, der sich zwischen Oberwart und St. Martin in der Wart ereignete, wurde nach Angaben der Landessicherheitszentrale eine etwa 70 Jahre alte Frau schwer verletzt. Die Pensionistin wurde ins Krankenhaus Oberwart gebracht, ebenso zwei weitere Personen mit leichteren Verletzungen. Am Unfallort waren der Notarzthubschrauber Christophorus 16 sowie ein Notarzteinsatzfahrzeug und zwei Rettungsautos im Einsatz. Die Feuerwehren Oberwart und St. Martin kümmerten sich um die Fahrzeugbergung. Danke für die gute Zusammenarbeit, Feuerwehr, Rotes Kreuz, Exekutive und LSZ.

Webcam

Webcam img missing

Suche Archiv

Dienstcrew

© 2022 Christophorus 16. All Rights Reserved.

Please publish modules in offcanvas position.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.