Slide background
Previous Next

Auto gegen Zug Übersbach

Auto wurde von Zug erfasst

Kein Ende der Serie schwerer Unfälle auf unbeschrankten Bahnübergängen: Sonntagnachmittag wurde ein Pensionistenehepaar aus dem Bezirk Fürstenfeld schwer verletzt, nachdem ihr Fahrzeug auf einer Eisenbahnkreuzung ohne Schranken im Ortsgebiet von Übersbach (Bez. Fürstenfeld) von einem herannahenden Zug erfasst wurde. Um der 78jährigen Beifahrerin und dem 86jährigen Lenker rasch Hilfe leisten zu können, wurden zwei ÖAMTC-Notarzthubschrauber angefordert. Nach der Erstversorgung vor Ort durch die Notarztteams von Christophorus 12 und 16 wurden beide ins LKH Graz geflogen.

Crew: Cpt. Kremsner, Dr. Kohl, HEMS Ulreich

Quelle: www.oeamtc.at

Webcam

Webcam img missing

Suche Archiv

Dienstcrew

© 2021 Christophorus 16. All Rights Reserved.

Please publish modules in offcanvas position.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.