+43 3352 33716 

Slide background

Arbeitsunfall in Burg

 Arbeitsunfall in Burg
Am 11.04.2006, gegen 13.30 Uhr, wurden von einem 32-jährigen Mann aus dem Bezirk Oberwart gemeinsam mit zwei weiteren Männern in Burg, Ried „Gatter“, linkes Pinkaufer, mit einem Raupenbagger Säuberungsarbeiten im Bachbett durchgeführt. Dabei wollte der Baggerfahrer einen ca. 15 m langen Baum mit der Baggerschaufel aus dem Bachbett entfernen. Zu diesem Zeitpunkt näherte sich einer der Arbeiter, ein 54-jähriger Mann aus Allersgraben, dem Bachbett und wurde vom Baum am Kopf getroffen. Nach erfolgter Erstversorgung durch den Notarzt wurde der Mann mit einer schweren Kopfverletzung mit dem Notarzthubschrauber (Christophorus 16) in das Landeskrankenhaus Graz geflogen.

Webcam

Webcam img missing

Suche Archiv

Dienstcrew

© 2023 Christophorus 16. All Rights Reserved.

Please publish modules in offcanvas position.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.