Slide background
Previous Next

Motorradunfall Bernstein

Beim Unfall wurde ein Motorradfahrer schwer verletzt.

 

Am Dienstag, 6. Oktober, kam es gegen 17 Uhr auf der B50 bei Bernstein in Richtung Günseck zu einem schweren Verkehrsunfall, bei dem ein Traktor und Motorrad involviert waren.

Ein 63-jähriger Mann wollte mit seinem Traktor auf der B50 von Günseck kommend in Richtung Bernstein bei der Kreuzung nach links in die Eisenstädterstraße abbiegen. Aufgrund des Gegenverkehrs musste er den Traktor anhalten.
In diesem Moment näherte sich von hinten ein 66-jähriger Motorradfahrer. Er konnte nicht mehr rechtzeitig anhalten, prallte gegen den stehenden Traktor und kam rechtsseitig auf dem Bankett zu liegen. Dabei wurde der 66-Jährige unbestimmten Grades verletzt und mit dem Notarzthubschrauber Christophorus 16 ins Krankenhaus Wiener Neustadt verbracht.
Während der Bergung und Reinigung der Fahrbahn durch die Feuerwehr Bernstein war die B50 erschwert passierbar. Auch First Responder und Polizei waren im Einsatz.

 

Ein herzlicher Dank ergeht an alle beteiligten Rettungskräfte für die ausgezeichnete Zusammenarbeit.

 

FOTOS: Christophorus 16 (c)

QUELLE: meinbezirk.at

Webcam

Suche Archiv

Dienstcrew

© 2021 Christophorus 16. All Rights Reserved.

Please publish modules in offcanvas position.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.