+43 3352 33716 

Slide background
Previous Next

Unfall in Neustift an der Lafnitz

In Neustift an der Lafnitz (Bezirk Oberwart) ist am Samstag ein 56-jähriger Autofahrer bei einem Unfall schwer verletzt worden. Der Mann ist mit seinem BMW-Geländewagen von Grafenschachen kommend von der Straße abgekommen.

Der Mann streifte auf der auf der Landesstraße 100 Meter weit die Leitplanken entlang und fuhr am Ende gegen einen Baum. Nachkommende Autofahrer befreiten den Lenker aus dem Wrack. Er wurde mit dem Notarzthubschrauber Christophorus 16 ins Krankenhaus Oberwart gebracht. Wie es zu dem Unfall kam, ist nicht bekannt.

Während der Bergungsarbeiten musste die L238 gesperrt werden. Eine örtliche Umleitung wurde eingerichtet, hieß es in einer Aussendung.

Danke an die Feuerwehr Lafnitz, die First Responder und der Exekutive für die gute Zusammenarbeit.

Crew: Cpt. Schweiger/ NA Brixel/ HCM Kleinrath

quelle: orf.at fotoquelle: Feuerwehr Lafnitz

Webcam

Webcam img missing

Suche Archiv

Dienstcrew

© 2022 Christophorus 16. All Rights Reserved.

Please publish modules in offcanvas position.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.