+43 3352 33716 

Slide background
Previous Next

Verkehrsunfall Anger bei Weiz

Auto stürzte auf Bahngeleise

Lenker wurde von Christophorus 16 geflogen

Bei Anger bei Weiz kam Donnerstag ein Autolenker von der Fahrbahn ab. Das Auto überschlug sich über eine Böschung und blieb auf dem Dach auf den etwa zwei Meter tiefer liegenden Geleisen der Feistritztalbahn liegen.

Der 73-jährige Lenker, der alleine im Auto war, wurde nach der Bergung durch die Feuerwehr und der Erstversorgung vom ÖAMTC-Notarzthubschrauber Christophorus 16 mit Verletzungen unbestimmten Grades ins LKH nach Graz geflogen

Crew: Cpt. Schweiger/ NA Nikitscher/ HCM Polzer

quelle: www.oeamtc.at

Webcam

Webcam img missing

Suche Archiv

Dienstcrew

© 2023 Christophorus 16. All Rights Reserved.

Please publish modules in offcanvas position.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.